…ist eine außergewöhnliche Reiseerzählung über Lateinamerika, die immer wieder die Brücke in die Heimat schlägt. Europa und Südamerika werden in Beziehung gebracht, Armut und Reichtum sowie Fortschritt und Ursprünglichkeit ergründet. Während die Autorin den Lesern viel von der Atmosphäre der bezaubernden Ferne vermittelt, sodass man sich selbst wie ein Reisender durch die Andenstaaten fühlt, wendet sie den Blick immer wieder auf soziale Missstände. Gefühlsbetont und gesellschaftskritisch gewähren die Zeilen Einblicke in das Dasein abseits der Touristenpfade sowie in die Gedankenwelt einer jungen Reisenden. Das Buch ist ein Aufruf zur Einfachheit.

Reiseerzählung über Südamerika, Teil I

buchcover_neu

.

Taschenbuch
Preis € (D) 9,95            + € 1,00 Versand pro Buch
ISBN: 3-9810067-7-1
173 Seiten
39 Illustrationen
lieferbar

Leseprobe

Angebot:
Schlaflos in der Regenzeit & Zwischen den Zeilen reisen | 20.00 €, versandkostenfrei

Hier bestellen

 

.

 

 

Reiseroute Teil I

 

 

Hintergrund:
2009/2010 arbeitete ich als Physiotherapeutin in der Therapieeinrichtung Centro Vida Nueva für Kinder mit Behinderungen am Stadtrand von Lima, Peru und bereiste Lateinamerika.

 

 
Advertisements