Portrait_Vida Nueva, Peru

Das Centro Vida Nueva ist eine Schule und Therapieeinrichtung für Kinder mit verschiedenen Behinderungen und Krankheitsbildern am Stadtrand von Lima, Peru. Es wurde im Jahr 1993 von der peruanischen Psychologin Marlene Pérez gegründet und versucht auch den ärmsten Familien eine Förderung für ihr Kind zu ermöglichen. Zur Zeit besuchen etwa sechzig Kinder im Alter von zwei bis fünfundzwanzig Jahren das Centro, die meist aus sehr armen Familien kommen. Eine private Förderung für ihr Kind können sie sich nicht leisten und kostenlose staatliche Einrichtungen gibt es nicht.

Mehr Informationen findest du auf der Homepage von Vida Nueva: http://www.vida-nueva.de

Die Fotos entstanden in der Zeit von Dezember 2009 bis April 2010, während ich freiwillig als Physiotherapeutin im Zentrum arbeitete. Parallel entstand die Idee für mein Buch »Schlaflos in der Regenzeit«.

vida nueva-7 vida nueva-1 vida nueva-3 vida nueva-12 vida nueva-6 vida nueva-9 vida nueva-2 vida nueva-4 vida nueva-5vida nueva-18 vida nueva-17 vida nueva-8

…….vida nueva-13 vida nueva-14 vida nueva-15 vida nueva-19

…….vida nueva-20 vida nueva-10 vida nueva-11 vida nueva-16

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s